AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich 

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen die bei dem Online-Shop der Tygerfly e.U. („TYGERFLY“) durch einen Vertragspartner („KUNDEN“) getätigt werden.

Maximilian Fössleitner

Kirchengasse 7/21 , 1070 Wien , Österreich

Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ihrer im Zeitpunkt der Bestellung geltenden Fassung. 

Die folgenden AGB gelten für Verbraucher (gem. § 1 (1) KSchG) als auch für Unternehmer (§ 1 UGB). Sollte für eine oder beide Kundengruppe eine unwirksame Bestimmung vorhanden sein, so wird auf das dispositive Recht verwiesen. Des Weiteren bleiben die anderen Bestimmungen in ihrer Gültigkeit aufrecht.

§ 2 Vertragsabschluss 

Die Bestellung erfolgt durch Anklicken des Buttons „jetzt zahlungspflichtig bestellen“ und stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Eingang deiner Bestellung wird unmittelbar per E-Mail nach dem Absenden der Bestellung bestätigt. Mit Zugang dieser Bestellbestätigung kommt ein verbindlicher Vertrag zustande. 

§ 3 Preise und Versand

Die im Online-Shop angegeben Preise verstehen sich als Bruttopreise in Euro. Versandkosten werden noch zusätzlich hinzugefügt, diese sind vom Kunden zu tragen. Die Versandkosten werden dem Kunden vor Vertragsabschluss angezeigt.

Bei Lieferungen außerhalb Österreichs können zusätzliche Zölle und/oder Abgaben anfallen, diese sind vom Kunden zu tragen.

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. 

§ 4 Gefahrenübergang

Wird die von Tygerfly vorgeschlagene Transportmöglichkeit in Anspruch genommen, so geht die Gefahr bei einem Verbraucher ab Annahme der Bestellung durch diesen, oder einer dem Kunden nahestehenden Person bzw ausdrücklich genannten Dritten über.

Wenn eine abweichende als die von Tygerfly vorgeschlagene Transportmöglichkeit vom Kunden gewählt wurde, so geht ab Zeitpunkt der Übergabe an den Transporteur die Gefahr auf den Verbraucher über.

Bei Nichterhalt der Ware kann unter Umständen in Rücksprache mit Tygerfly ein Gutschein ausgestellt werden.

§5 Rücktritt

Kunden haben das Recht binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angaben von Gründen vom Vertrag zurück zu treten. 

Der Rücktritt muss mindestens Namen und Anschrift des Kunden, Datum des Erhalts, Bestellnummer und Erklärung des Rücktritts enthalten, und kann per E-Mail (welcome@tygerfly.com) oder per Brief (Maximilian Fössleitner, Kirchengasse 7/21, 1070 Wien, Österreich) abgeben werden. 

Die Frist gilt als gewahrt, wenn der Kunde am letzten Tag der Frist seinen Rücktritt erklärt und die Ware versendet. Lieferkosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen.

Tygerfly hat die Pflicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt und Prüfung der Ware den Kaufpreis an den Kunden rück zu erstatten. Dies muss in der gleichen Zahlungsart geschehen wie der Kauf der Ware.

Optional bietet Tygerfly die Möglichkeit anstatt Erstattung des Kaufpreises einen Gutschein in gleicher Höhe zu beantragen. Sollte der Kunde diese Möglichkeit in Anspruch nehmen so werden die Lieferkosten für den Rückversand von Tygerfly übernommen und auf dem Gutschein gutgeschrieben.

Die Ware darf keine Abnutzungspuren (zB Makeup-Flecken) enthalten oder beschädigt sein.

§ 6 Gewährleistung

Wir sind bemüht die beste Qualität zu liefern, sollte dennoch ein Mangel vorliegen hat der Kunde natürlich Anspruch auf die gesetzlichen Gewährleistungsbehelfe (Primär: Verbesserung, Austausch; Sekundär: Preisminderung, Wandlung).

Optional kann der Kunde in Rücksprache mit Tygerfly einen Gutschein erhalten, wenn ausdrücklich gewünscht.

Ein Mangel ist jegliche objektive, negative Abweichung vom Zustand der Ware laut Aussagen vom Tygerfly. Geschmackliche Unzufriedenheit sowie leichte Farbabweichungen (aufgrund der Displayhelle, Lichteinwurf etc) stellen keinen Mangel dar. 

Bei Wertverlust der Ware ist diese Differenz, wenn vom Kunden verschuldet, vom Kunden zu tragen. 

§ 7 Verbot der unerlaubten Verwendung

Rechtlich geschützte Bestandteile dieser Website, zB unter das Urheberrecht fallende Bilder, Texte, die Kennzeichnung von Tygerfly etc. dürfen nicht ohne unsere vorherige Zustimmung verwendet werden.

DATENSCHUTZ 

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen

Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wenn du einen Kaufvertrag bei uns abschließt erteilst du uns das Recht, dass deine personenbezogenen Daten von uns gespeichert und verarbeitet werden. Unter anderem benutzen wir deine Daten um dir den Newsletter (den du jederzeit abbestellen kannst) und deine Bestellung zuzuschicken. Wir werden deine Daten nie ohne deine Einwilligung an Dritte weitergeben. Ausnahme davon ist die nötige Dateneingabe zu Lieferzwecken bei unserem Versandpartner.

Wenn du willst, dass deine Daten gelöscht werden schreib uns doch einfach eine Mail an welcome@tygerfly.com . Wir werden sicherstellen, dass deine Daten aus sämtlicher unserer Systeme und Kopien davon entfernt und/oder unkenntlich gemacht werden.

Mit dem Aufruf der Internetseite werden allgemeine Daten und Informationen gespeichert („Cookies“), welche jedoch gelöscht werden können. Solche Informationen sind zB die Browserversion, die Uhrzeit der Anfrage etc. Dies dient einem optimierten Besuch auf unserer Website (Verbindungsaufbau etc.). Mit der Kenntnisnahme dieser Bestimmungen stimmst du dieser Praxis zu, oder wirst aufgefordert die Website zu verlassen.

Deine Rechte im Überblick:

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.